Alternativtext der Kopfgrafik (Bitte ausfüllen)

Öffentliche Wanderung auf dem Holzweg in Oggenhausen

Anlässlich des Jubiläums „50 Jahre Eingemeindung Oggenhausen“ bietet die Stadt-Information in Zusammenarbeit mit der Ortschaftsverwaltung Oggenhausen am Sonntag, 19. September, zwei kostenlos geführte Wanderungen auf dem Holzweg an.

Anlässlich des Jubiläums „50 Jahre Eingemeindung Oggenhausen“ bietet die Stadt-Information in Zusammenarbeit mit der Ortschaftsverwaltung Oggenhausen am Sonntag, 19. September, zwei kostenlos geführte Wanderungen auf dem Holzweg an.
Die erste Führung mit Willi Bauer startet um 10 Uhr. Die Führung um 14 Uhr wird begleitet von Inge Riemann.
Der Holzweg hat einiges zu bieten. Er ist auf Initiative des Ortschaftsrats Oggenhausen entstanden. Der Rundweg mit einer Länge von fast fünf Kilometern führt entlang von Streuobstwiesen, bewirtschafteten Feldern und teilweise durch den Wald. Elf Stationen informieren und laden zum Mitmachen ein. Unterwegs werden Oggenhausen und seine Geschichte, der Wald, die freie Natur und Biotope auf unterhaltsame Weise vorgestellt.
 
Treffpunkt ist am Parkplatz der Brauereigaststätte König. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung und nähere Informationen zu den rund zweistündigen Touren unter Tel. 07321 327-4915 oder stadt-information@heidenheim.de. Die Teilnahme ist nur auf Voranmeldung und unter Angabe der Kontaktdaten möglich.

(Erstellt am 15. September 2021)

Kontakt

Stadt-Information Heidenheim
Christianstraße 2
89522 Heidenheim
Fax (0 73 21) 3 23 49 11

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 9:00 - 17:00 Uhr
Samstag 9:00 - 13:00 Uhr