Schloss Hellenstein

Ein Turm als neues Spielgerät im Brenzpark Heidenheim

Die Stadt Heidenheim wird im Brenzpark einen neuen Spiel- und Aussichtsturm errichten, das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung mehrheitlich beschlossen. 

Modell des neuen Spielturms im Brenzpark
Modell des neuen Spielturms im Brenzpark; Foto: Stadt Heidenheim.

Im Rahmen eines öffentlichen Teilnahmewettbewerbs hat die Stadt sich für das Angebot eines Unternehmens entschieden, das auf den Bau von Spielgeräten spezialisiert ist. Die Kosten für den Turm betragen etwa 550.000 Euro. Das Modell des Turms wurde im Maßstab 1:10 nachgebaut und befindet sich zur Anschauung im Brenzpark.

Der Spiel- und Aussichtsturm ist aufgrund der verschiedenen Schwierigkeitsgrade für alle Altersgruppen geeignet. Er enthält verschiedene Elemente zum Klettern, zwei Rutschen sowie mehrere Aussichtsebenen. Die höchste Aussichtsplattform befindet sich in circa acht Meter Höhe und erlaubt einen Blick auf Schloss Hellenstein. Wer den Turm nutzt, fördert dank der verschiedenen Elemente den Gleichgewichtssinn sowie die Beweglichkeit und schult zugleich die Koordination.

Der Turm wird voraussichtlich im Frühjahr 2023 geliefert.

(Erstellt am 06. August 2022)

Kontakt

Stadt-Information Heidenheim
Christianstraße 2
89522 Heidenheim
Fax (0 73 21) 3 23 49 11

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 9:00 - 17:00 Uhr
Samstag 9:00 - 13:00 Uhr