Schloss Hellenstein im Sommer. Foto: Oliver Vogel

News

Meldung vom 24. Juni 2024

Mit Juri Tetzlaff in Meerestiefen abtauchen

Fernsehmoderator und KiKA-Urgestein Juri Tetzlaff ist in diesem Jahr Teil der Opernfestspiele Heidenheim. Gemeinsam mit dem Bläserquintett PROFIVE erweckt er die berühmte Geschichte der „Kleinen Meerjungfrau“ im Kinderkonzert am 30. Juni um 15 Uhr im Konzerthaus zum Leben.
KiKA-Moderator Juri Tetzlaff und das Bläserquintett PORFIVE nehmen das Publikum mit auf eine märchenhafte Reise. Foto: by artist
KiKA-Moderator Juri Tetzlaff und das Bläserquintett PORFIVE nehmen das Publikum mit auf eine märchenhafte Reise. Foto: by artist

Meldung vom 18. Juni 2024

42. Internationales Straßenfest Heidenheim 2024

Auch in diesem Jahr wird am 28. und 29. Juni wieder ordentlich geschlemmt, getanzt und reichlich mitgesungen! Das Internationale Straßenfest bietet zum 42. Mal ein abwechslungsreiches und vielfältiges Kulturprogramm.
Auch in diesem Jahr wird beim 42. Internationalen Heidenheimer Straßenfest ordentlich geschlemmt, getanzt und reichlich mitgesungen. Foto: Oliver Vogel
Auch in diesem Jahr wird beim 42. Internationalen Heidenheimer Straßenfest ordentlich geschlemmt, getanzt und reichlich mitgesungen. Foto: Oliver Vogel

Meldung vom 18. Juni 2024

Musikalische Überraschungen in der Michaelskirche

Wem rund um den Marktbummel am Samstag der Sinn nach Musik steht, der wird in der Michaelskirche fündig. Jeweils um 11 Uhr gibt es dort am 22. Juni sowie am 13. und 20. Juli „Marktmusik zur Festspielzeit“.

Meldung vom 13. Juni 2024

Fußball-EM 2024: Public Viewing in die Georges-Levillain-Anlage in Heidenheim

Erst Grünbeete, dann Kunst, jetzt Public Viewing zur Fußball-Europameisterschaft, all das macht das Förderprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ (ZIZ)  und die Stadt Heidenheim möglich: Von Freitag, 14. Juni, bis einschließlich Sonntag, 14. Juli, werden in den Georges-Levillain-Anlagen ausgewählte Spiele des Fußball-Turniers live auf eine LED-Leinwand übertragen, sieben Meter breit, vier Meter hoch.  
Die Aufbauarbeiten in den Georges-Levillain-Anlagen haben begonnen.
Die Aufbauarbeiten in den Georges-Levillain-Anlagen haben begonnen.

Meldung vom 07. Juni 2024

Opernfestspiele – Opernzauber für junges Publikum

Nach dem großen Erfolg 2023 ist die Junge Oper „Der Zauberer von Oz“ auch in diesem Jahr an zahlreichen Terminen ab dem 19 Juni wieder im Opernzelt im Brenzpark zu erleben.
„Nirgendwo ist es schöner als daheim“ – außer vielleicht im Opernzelt mit dem „Zauberer von Oz“. Foto: Oliver Vogel
„Nirgendwo ist es schöner als daheim“ – außer vielleicht im Opernzelt mit dem „Zauberer von Oz“. Foto: Oliver Vogel

Meldung vom 31. Mai 2024

Bolzplätze in Heidenheim modernisiert

Die Stadt Heidenheim hat im vergangenen Jahr in drei Bolzplätze investiert und diese jeweils mit einem neuen EPDM-Belag modernisiert.
Der Bolzplatz an der Iglauer Straße auf dem Zanger Berg mit dem neuen Bodenbelag
Der Bolzplatz an der Iglauer Straße auf dem Zanger Berg mit dem neuen Bodenbelag. Foto: Oliver Vogel

Meldung vom 22. April 2024

Schlemmen & Slammen

Am Dienstag, den 9. Juli, können Interessierte mit Marita Kasischke auf eine Schlemmertour gehen, bevor der Poetry Slam im Naturtheater stattfindet.
Am Dienstag, den 9. Juli, können Interessierte mit Marita Kasischke auf eine Schlemmertour gehen, bevor der Poetry Slam im Naturtheater stattfindet.
Am Dienstag, den 9. Juli, können Interessierte mit Marita Kasischke auf eine Schlemmertour gehen, bevor der Poetry Slam im Naturtheater stattfindet.

Meldung vom 17. April 2024

Kunstausstellung in der Heidenheimer Innenstadt

Sechs Monate, fünf Kunstobjekte, eine Innenstadt: Damit ist das neueste Projekt "Kunst in der Stadt" beschrieben, das die Stadtverwaltung Heidenheim gemeinsam mit dem Kunstverein Heidenheim umsetzt. 

Meldung vom 03. April 2024

Aktualisierter archäologischer Plan des römischen Heidenheims

Die Stadt Heidenheim hat in Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg in den vergangenen drei Jahrzehnten den archäologischen Plan auf der Grundlage vieler Ausgrabungen und Auswertungen in diesem Zeitraum digital fortgeschrieben. 
Deckblatt des neuen archäoloischen Plans
Deckblatt des neuen archäologischen Plans, der  in den städtischen Museen sowie in der Stadt-Information ausliegt (c) Stadt Heidenheim 

Meldung vom 05. Dezember 2020

Hefeknöpfle selber machen

Die leckeren Hefeknöpfle ganz einfach zu Hause selber machen.
Hefeknöpfle mit Braten und Soße, Foto: Markus Wolf

Kontakt

Stadt-Information Heidenheim
Christianstraße 2
89522 Heidenheim
Fax (0 73 21) 3 23 49 11

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 9:00 - 17:00 Uhr
Samstag 9:00 - 13:00 Uhr